Haushalte

Bis 6,2m3 täglich

Haushalte, Gaststätte, Kaffeehäuser

Kommerzielle

Bis 19,2m3 täglich

Hotels und Pensionen, Wohn- und Bürobauten

Industrie

Bis 18,1m3 täglich

Sauberes Wasser für die Industrie

Haushalte - Seewasser

  • Die Wasserqualität entspricht den Normen der EU und WHO (World Health Organisation).

  • Am Ausgang jeder Anlage gibt es ein Modul für die Mineralregulation. Bessere Trinkwasserparameter und deren Geschmack gelten dafür als Ergebnis im Vergleich mit ähnlichen Anlagen ohne diese Funktion.

  • Im Falle des Energieausfalles von einer Wasserpumpe schaltet sich das ganze Gerät ab. Aus diesem Grund kann es nicht zur Beschädigung der Anlage durch Wasserpumpestörung kommen.

  • Das Gerät erkennt eine gefährliche Drucksteigerung, die es von sich selbst absenkt. Dadurch kann das Gerät die Beschädigungen der Module von der umgekehrten Osmose oder der Hochdruckpumpe vorbeugen.

  • Die Anlage zeichnet sich durch einen sehr niedrigen Stromverbrauch bei einer Hochleistung, wodurch zu niedrigen langfristigen Betriebskosten kommt,  aus.

  • Die Technologie des Gerätes ist mit dem Schwerpunkt auf Hochleistung, langfristigen Lebensdauer und Zuverlässigkeit entworfen. Deswegen haben wir die hochqualitativen Komponente und die modulare Konzeption des Gerätes gewählt, die einen schnellen und einfachen Austausch aller Einzelteilen ermöglicht

    .
     

Reihe Standard

Technische Spezifikation: 

Typ

Leistung der Anlage 2)

Abmessung (hxwxd)

Gewicht

Verbrauch  3)

Scylla 60

1560 l/Tag

65x132x60cm

86kg

1,5kWh

Scylla 120

3110 l/Tag

65x132x60cm

94kg

1,5kWh

Scylla 180

4670 l/Tag

65x132x60cm

102kg

1,5kWh

Scylla 240

6210 l/Tag

65x132x60cm

110kg

1,5kWh

Reihe Standard-L

Technische Spezifikation: 

Typ

Leistung der Anlage 2)

Abmessung (hxwxd)

Gewicht 

Verbrauch  3)

Scylla 120L

3110 l/Tag

65x231x60cm

94kg

1,5kWh

Scylla 240L

6210 l/Tag

65x231x60cm

110kg

1,5kWh

Bemerkung:
1) Tagesproduktion des Wassers kann +/- 20% in Abhändigkeit von der Meerwasserqualität und unrer Temperatur abweichen.
2) Die Leistung des Gerätes ist bei 35 000 ppm NaCl, 25°C und Druck 55bar festzusetzen.
3) Der Stromverbrauch ist für den Betriebsdruck 55bar kalkuliert.
4) Der Durchschnittsverbrauch pro Einwohner bewegt sich ca 150 l/Tag. Diese Nummer steht für den gesamten Tagesverbrauch inklusive Betriebswasser.

 

Reihe Basic

Diese Klasse unterscheidet sich von der Grundlösung dadurch, dass es hier keine Füllpumpe und deren elektrische Steuerung gibt. Ihr Nutzen findet überall dort, wo ein Meerwassereinschluss mit dem Druck mindestens 2,5 bar schon zur Verfügung steht. 

Technische Spezifikation:

Typ

Leistung der Analge 3)

Abmessung (hxwxd)

Gewicht

Verbrauch 4)

Scylla 60B

1560 l/Tag

65x132x60cm

82kg

1,1kWh

Scylla 120B

3110 l/Tag

65x132x60cm

90kg

1,1kWh

Scylla 180B

4670 l/Tag

65x132x60cm

98kg

1,1kWh

Scylla 240B

6210 l/Tag

65x132x60cm

106kg

1,1kWh

Pozn:
1) Tagesproduktion des Wassers kann +/- 20% in Abhändigkeit von der Meerwasserqualität und unrer Temperatur abweichen.
2) Die Anlage (beim Eintritt) benötigt mindestens Druck 2,5 bar des Meerwassereinschlusses.
3) Die Leistung des Gerätes ist bei 35 000 ppm NaCl, 25°C und Druck 55bar festzusetzen.
4) Der Stromverbrauch ist für den Betriebsdruck 55bar kalkuliert.
5) Der Durchschnittsverbrauch pro Einwohner bewegt sich ca 150 l/Tag. Diese Nummer steht für den gesamten Tagesverbrauch inklusive Betriebswasser.